Effektiv mit Erdgas heizen

wohnen_by_Michael Staudinger_pixelio.de
Foto: Michael Staudinger / pixelio.de

Sehr gefragt ist in der aktuellen Zeit das Heizen mit Erdgas. Diese Heizmethode hat zahlreiche Vorteile, die sich nicht nur im Geldbeutel niederschlagen. Doch welche Vorzüge erwarten einen bei der Nutzung von Erdgas wirklich?

Zuerst einmal ist Erdgas unwahrscheinlich effizient. Bei der Verbrennung von Gas werden nur sehr wenig Emissionen ausgestoßen. Eine Gasheizung braucht in der Wohnung nur wenig Platz. Während bei einer Heizung mit Heizöl ein extra Tank bereitgestellt werden muss, benötigt man bei Erdgas keinen zusätzlichen Platz für die Lagerung. Eine Heizung für Erdgas zeigt sich zudem schon bei der Anschaffung wesentlich günstiger. Eine Öl-oder Pelletheizung ist hingegen sehr viel teurer in der Anschaffung und bedarf daher einem entsprechenden Budget. Dank der Flexibilität kann auch der Anbieter für die Versorgung mit Erdgas frei gewählt werden. So kann der Preis positiv beeinflusst werden, denn natürlich ist der Preiskampf am Ende für den Kunden ein Vorteil.

Möglichkeiten das eigene Zuhause zu beheizen und dabei auch noch Geld zu sparen

Weiterhin muss bei Erdgas nicht in Vorkasse gegangen werden. Hier wird einzig der reelle Verbrauch bezahlt. Meistens wird monatlich ein gewisser Abschlag fällig und am Ende des Jahres gibt es dann eine Endabrechnung. Bei Heizöl muss beispielsweise direkt nach der Belieferung die komplette Leistung bezogen werden. Dies kann finanziell durchaus sehr belastend sein, weil die Summen für eine einzige Betankung je nach Preis sehr hoch ausfallen können. Auch wenn Erdgas sich durchschnittlich sehr attraktiv zeigt, kann kein genauer Gaspreis benannt werden. Es gibt viele unterschiedliche Versorger und auch je nach Region unterscheiden sich die Preise oftmals deutlich. Doch wenn man mit den eigenen Preisen nicht zufrieden ist, dann kann jederzeit ein Wechsel vollzogen werden.

Die Gaspreise entwickeln sich jedoch durchweg sehr überzeugend, daher ist eine Beheizung mit Erdgas auch anzuraten. Es gibt unterschiedliche Gasheizungen. Wer also gerade das eigene Heim plant, der sollte sich mit Experten zusammensetzen und die einzelnen Möglichkeiten abwägen. Denn natürlich ist die Entscheidung für eine Gasheizung am Ende sehr individuell und sollte auch gut durchdacht sein. Doch mit einer entsprechend professionellen Beratung kann schnell die passende Lösung gefunden werden und das beheizen mit preiswertem und effektivem Gas ist dann natürlich kein Problem mehr.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.