Den Garten als Abenteuerspielplatz einrichten – Spaß für die ganze Familie

Wer das Glück hat, dass ein großer Garten zu dem Grundstück gehört, der sollte diesen auch entsprechend effektiv nutzen. Natürlich gehört in jeden Garten eine Ecke zur Erholung. Diese sollte aus gemütlichen Sitzgelegenheiten bestehen und dekorativ vor allem Ruhe und Entspannung ausstrahlen. Doch mit Kindern bieten sich viele weitere Möglichkeiten.

Die meisten Kinder toben wahnsinnig gerne – das ist auch richtig so, denn wenn Kinder sich austoben, dann sind sie nicht nur ausgeglichen, sondern auch glücklich. Wenn der Garten viel Platz bietet, dann kann man mit nur wenig Einsatz einen wahren Abenteuerspielplatz integrieren und zum Beispiel mit einem Outdoor-Trampolin ausrüsten. Hier gibt es unterschiedlichste Modelle. Für Familien eigenen sich natürlich große Ausführungen mit einem Sicherheitsnetz. So kann die gesamte Familie zusammen Spaß haben und sich auf dem Trampolin austoben. Weiterhin können dann auch noch andere Spielmöglichkeiten integriert werden. Wenn ein großer Baum im Garten steht, dann kann dieser besonders sinnvoll genutzt werden.

Schon beim Aufbauen eines Baumhauses hat die ganze Familie Spaß. Nach Fertigstellung wird das Baumhaus sicherlich Mittelpunkt so mancher Abenteuer sein, welche die Kinder erleben. Außerdem kann es auch als eine Art Rückzugsort genutzt werden, denn dieses Haus gehört nur den Kindern. Abgeschlossen wird der Abenteuerspielplatz auch noch mit klassischen Spielmöglichkeiten wie einer Schaukel oder Wippe. Hier sollten die persönlichen Ansprüche der Kinder bedacht werden, denn neben dem Spaß sollte auch die Sicherheit ganz oben stehen. Aus diesem Grunde kann man sich bei der Gestaltung auch wunderbar austoben. Idealerweise werden die Kinder schon in die Planung mit einbezogen – so können sie Wünsche äußern und fühlen sich bei der Gestaltung nicht ausgeschlossen.

Ein Abenteuerspielplatz muss niemals viel kosten, denn mit viel Handarbeit lassen sich tolle Spielmöglichkeiten schaffen, auf diese Weise sind die Kinder vollkommen ausgelastet. Außerdem macht es natürlich auch Spaß, wenn man den tobenden Kleinen zuschauen kann. Da strahlt das Mutterherz in jeder Sekunde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.